Informationen zu unseren Turnieren in Bezug auf den Coronavirus

 

 

Nach aktuellem Stand (23. März 2020) finden alle Turniere im Jahr 2020 wie geplant statt. Es gibt unsererseits keine Planungen, die dem entgegen sprechen.

 

Selbstverständlich können auch wir nicht in die Zukunft schauen, auch wir müssen uns an behördliche Anordnungen halten.

 

Unsere ersten Turniere im Jahr 2020 findet in mehr als zwei Monaten statt, bis dahin kann viel passieren, viele Experten gehen davon aus, dass bei wärmerem Wetter die Ansteckungsgefahr deutlich geringer sein wird.

 

Daher gibt es für uns zum jetzigen Zeitpunkt keinerlei Pläne einer Absage.

 

Solltet Ihr Bedenken hinsichtlich einer Teilnahme haben – natürlich ist eine Stornierung der Reise möglich. Bitte beachtet aber, dass hier die laut AGB geltenden Stornokosten anfallen.

 

Auch wir als für seine Kulanz bekannter Turnierveranstalter sind in diesem Fall gezwungen, die Stornokosten zu verlangen, da wir die Unterkünfte natürlich auch bezahlen müssen.